Das inhabergeführte Familienunternehmen HARTING Stiftung & Co. KG wurde 1945 von Wilhelm und Marie Harting gegründet. Das heute weltweit agierende Technologieunternehmen hat seit der Gründung seinen Hauptsitz in Espelkamp im Kreis Minden (Nordrhein-Westfalen) und befindet sich in 3. Generation als unabhängiges Familienunternehmen zu 100 % in Familienbesitz. Die HARTING Gruppe ist ein global führender Anbieter von industrieller Verbindungstechnik für Daten, Signale und Energie.

Das Unternehmen beschäftigt weltweit rund 5.000 Mitarbeiter und allein in Deutschland an den Standorten Espelkamp, Minden und Rahden in Ostwestfalen sind 2.600 Mitarbeiter tätig. Die internationale Ausrichtung der HARTING-Gruppe wird durch 13 internationale Produktionsstätten und Tochtergesellschaften in 44 Ländern realisiert.

Das breite Produktspektrum an intelligenter und leistungsfähiger Verbindungstechnologie für die industrielle Anwendungs- und Produktionstechnik erfüllt die Kundenanforderungen an Qualität, Funktionalität und Innovation. Das HARTING Produkt- und Lösungsspektrum umfasst Steckverbinder, Geräteanschlusstechnik, Netzwerkkomponenten und konfektionierte Systemkabel. Dank der HARTING Produkte werden Geräte, Maschinen und Anlagen optimal verbunden und vernetzt für den Austausch von Daten, Signalen und Energie. Weltweit findet die innovative HARTING-Verbindungstechnologie Einsatz in den Märkten Automatisierungstechnik, Energie, Verkehrstechnik, Rundfunk-, Bühnen- und Veranstaltungstechnik, Maschinenbau, Medizintechnik sowie in den Bereichen E-Mobility, Gehäusetechnologie und Shop-Systeme.

Weitere Informationen zu HARTING Stiftung & Co. KG erhalten Sie auf: www.harting.com.

Die Produkte des Herstellers HARTING Stiftung & Co. KG können Sie in unserem HARDY SCHMITZ WEBShop bestellen.

HARDY SCHMITZ WEBShop Weiterleitung  weiter zum HARDY SCHMITZ WEBShop