Das deutsche Unternehmen CS Wismar GmbH übernahm 2016 das Werk der Centrosolar Group AG in der Hansestadt Wismar an der Küste Mecklenburg-Vorpommerns. Die Ursprünge der Produktionsstätte Wismar reichen über 25 Jahre zurück. Während Centrosolar Group AG sich heute vollständig auf ihre Geschäftsaktivitäten in Nordamerika konzentriert, werden bis heute weiterhin Centrosolar Module für den US Markt durch CS Wismar hergestellt.

Seit 2016 produziert CS Wismar GmbH auf hochmodernen, automatisierten Produktionsanlagen Solarmodule der Marke „Sonnenstromfabrik“. Das breite Produktportfolio bietet die verschiedensten PV-Produkte an: hochwertige Glas/Glas Module, Hochleistungsmodule, Carbon Footprint Module, Standard Module, OEM Produkte. Der deutsche Photovoltaik-Hersteller unterzieht seine Produkte strengsten Qualitätskontrollen und exportiert seine zuverlässigen und hochwertigen Produkte „Made in Germany“ europaweit. Insbesondere die neue Glas/Glas-Modulgeneration der „Sonnenstromfabrik“ setzt im PV-Solarmodul-Bereich neue Maßstäbe. Diese innovative Technologie gewährleistet eine optimale Feuer- und Kratzbeständigkeit. Sie hält höheren Belastungen stand und bietet einen bemerkenswert besseren Schutz gegen Temperaturschwankungen, Feuchtigkeit und anderen Umwelteinflüssen. Die jahrzehntelange Erfahrung der „Sonnenstromfabrik“ spiegeln sich in der hohen Qualität und Zuverlässigkeit der Produkte wider.

Weitere Informationen zu CS Wismar GmbH erhalten Sie auf: www.sonnenstromfabrik.com

Die Produkte des Herstellers CS Wismar GmbH können Sie in unserem HARDY SCHMITZ WEBShop bestellen.

Weiter zum HARDY SCHMITZ WEBShop